Ab einem Einkaufswert von 99,00 Euro schenken wir Ihnen die Versandkosten innerhalb Deutschlands!

New snacks on sale now for a limited time! Use code NEW for 15% off.

Bioventus LLC

DUROLANE

Artikelnummer:

7331689820102

 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Was ist DUROLANE?

DUROLANE ist eine Behandlung mittels einer einmaligen Injektion zur Schmerzlinderung bei Arthrose. Sie basiert auf einer natürlichen, sicheren und bewährten Technologie namens NASHA (stabilisierte Hyaluronsäure). Hyaluronsäure (HS) ist ein natürlich vorkommendes Molekül, das die Schmierung und Stoßdämpfung im gesunden Gelenk übernimmt.

DUROLANE ist ein klares Gel mit einer hohen Konzentrationen an HS (Hyaluronsäure). Es wird in die von Arthrose betroffenen Gelenke injiziert, um die Schmerzen zu lindern, die Schmier- und Stoßdämpfungseigenschaften wiederherzustellen und damit die Gelenkfunktion zu verbessern und die Lebensqualität wiederherzustellen. Die stabilisierte Form der HS in DUROLANE ist als NASHA bekannt.

Mögliche Vorteile von DUROLANE für Patienten mit Osteoarthritis sind:

  • Schnelle und leichte Verabreichung
  • Langfristige Freiheit von Osteoarthritisschmerzen
  • Direkte Behandlung des betroffenen Gelenks
  • Nichtmedikamentöse Alternative zu Tabletten
  • Die Behandlung kann von Ihrem Arzt bei Bedarf wiederholt werden
  • Kann helfen, einen Hüft- oder Kniegelenksersatz hinauszuzögern oder zu vermeiden

Wie sicher ist die Behandlung mit DUROLANE?

Für DUROLANE wird Hyaluronsäure in einem hochentwickelten, patentierten Verfahren, der so genannten NASHA-Technologie, verarbeitet. Dabei entsteht ein stark gereinigtes Produkt, das ohne Verwendung tierischer Rohstoffe hergestellt wird, sodass das Risiko von Verunreinigungen so gut wie ausgeschlossen ist. DUROLANE wird vom Körper genauso wie körpereigene Hyaluronsäure behandelt, und es sind keine immunologischen oder anaphylaktischen Reaktionen bekannt. Die DUROLANE Originaleinmalinjektion ist seit 2001 erhältlich.

Wie kann eine Injektion ausreichen, wenn bei anderen Hyaluronsäurepräparaten 3 bis 5 Injektionen pro Behandlungszyklus erforderlich sind?

Durch das patentierte Hyaluronsäurestabilisierungsverfahren NASHA wird DUROLANE abbaubeständig und bewahrt seine Wirksamkeit länger als alle anderen Hyaluronsäurepräparate1-4. Außerdem enthält DUROLANE einen hohen Anteil konzentrierter Hyaluronsäure. Dadurch verlängert sich die Verweilzeit von DUROLANE erheblich, während die HS in anderen Hyaluronsäureprodukten innerhalb weniger Tage nach der Injektion abgebaut wird.

Dies ist der Hauptgrund, warum bei DUROLANE nur eine einmalige Injektion erforderlich ist, während bei anderen Präparaten mehrere Injektionen benötigt werden.

Wie wirkt DUROLANE?

DUROLANE enthält einen hohen Anteil an konzentrierter Hyaluronsäure, der die Wirkung natürlicher Hyaluronsäure nachahmt. DUROLANE stellt den natürlichen Gehalt an HS wieder her, der im Verlauf der Arthrose abgenommen hat.

Hyaluronsäure ist für ihre schmerzlindernden und viskoelastischen Eigenschaften bekannt und kann im Gelenk eine abfedernde, stoßdämpfende Wirkung übernehmen. HS trägt bekanntermaßen auch dazu bei, den normalen Flüssigkeitshaushalt im Gelenk aufrechtzuerhalten und die normale Gelenkfunktion wiederherzustellen.

Ist meine Erkrankung gravierend genug für diese Behandlung?

Falls Sie an Arthrose leiden und die Schmerzen nicht durch einfache Schmerzmittel und eine Änderung der Lebensweise kontrollieren können, kommen Sie unter Umständen für die Behandlung mit DUROLANE in Frage. Um herauszufinden, ob DUROLANE für Sie geeignet ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

Kann ich in beiden Knien mit DUROLANE behandelt werden?

Ja. Sie benötigen jedoch eine Injektion in jedes Knie.

Kann auch meine Hüftgelenksarthrose mit DUROLANE behandelt werden?

Ja. Die Wirksamkeit von DUROLANE wurde bei Arthrose im Hüftgelenk ebenso wie im Kniegelenk nachgewiesen.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Die komplette Behandlung wird im Behandlungszimmer des Arztes durchgeführt und dauert ca. 10 bis 15 Minuten. DUROLANE wird durch eine einmalige Injektion
in das Kniegelenk verabreicht.

Ist das schmerzhaft?

Viele Ärzte verwenden vor der Verabreichung von DUROLANE ein Lokalanästhetikum, um ein etwaiges Missempfinden zu minimieren.

Kann die Behandlung wiederholt werden?

Ja. Die Behandlung kann in Absprache mit Ihrem Arzt bei Bedarf wiederholt werden.

Wie wirksam ist die Behandlung?

Die schmerzlindernde Wirkung intraartikulärer Hyaluronsäure ist mit der Wirkung medikamentöser Schmerztherapien oder der Injektion von Kortikoiden vergleichbar; sie hält allerdings länger an.

Hyaluronsäure Fertigspritze 60 mg / Inhalt: 3 ml

Durchsuchen Sie unser Angebot